Flämmchen

Die Geschichte von"Flämmchen"
Wisst ihr eigentlich, wie ich zu euch kam?
Frau Kaui war schon einige Zeit auf der Suche nach einem Schulmaskottchen, das sowohl für die Jungs als auch für die Mädchen eine Bedeutung hat. Es sollte nett aussehen, weich und knuddelig sein und man sollte ihm ansehen, dass es "brennend" am Schulleben interessiert ist. Außerdem sollte es toll auf Fotos aussehen und sich auch für den Druck auf einem T-Shirt oder dem Schulbanner eignen. Bei ihrer Suche fand sie mich - zuerst sah sie nur mein Bild und war sofort Feuer und Flamme .

Ich glaube, es war Liebe auf den ersten Blick. Also ließ Frau Kaui ein Banner mit meinem Foto drucken auf dem stand: "Wir sind die Zukunft!". Dieses Banner wurde aufgehängt und sofort kamt ihr angelaufen, um mich zu bestaunen. Als Frau Kaui das sah, wusste sie, dass ich euer neues Maskottchen werden musste. Also kaufte sie mich und rief einen Wettbewerb aus, bei dem ihr mir einen Namen geben solltet. Ihr hattet  viele tolle Ideen, aber der beliebteste (und auch mein Lieblings-) Name war Flämmchen. Also wurde ich feierlich getauft und darf seitdem jeden Monat in einer anderen Klasse zu Gast sein. Da ich immer zu den Kindern komme, die etwas besonders Tolles geleistet haben, fühle ich mich bei euch auch sehr wohl. Ich habe euch schon richtig liebgewonnen und konnte bereits  so manches Kind trösten, wenn es Bauchweh hatte.

​In den Ferien darf ich im Schulleiterzimmer auf Frau Kauis Bürostuhl sitzen und die Post sortieren. Mal sehen, zu wem ich im neuen Schuljahr als Erstes komme....

​Bis bald!
Euer Flämmchen